Porträt Julia Dahlhaus
Fesnter schließen

Julia Dahlhaus – geboren in Berlin – studierte Architektur an der HdK Berlin und der RWTH Aachen. Als Architektin bearbeitete und leitete sie Bauvorhaben für Staab Architekten und Max Dudler.

Sie wurde 2006 in den Bund Deutscher Architekten und Ende 2015 in dessen Vorstand berufen. Seit 2019 ist sie Vorsitzende des Landesverbandes BDA Berlin.

2007 gründete Julia Dahlhaus das Netzwerk Berliner Baugruppen Architekten NBBA und war dort bis Mitte 2015 Vorstandsmitglied.

Neben dieser Tätigkeit betreute sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin von 2003 bis 2006 Lehraufgaben am Lehrstuhl Entwerfen und Wohnungsbau an der Bauhaus Universität Weimar. Im Wintersemester 2018/19 übernahm Julia Dahlhaus eine Gastprofessur an der FH Erfurt.

2012 gründete sie mit Michael Müller und Philipp Wehage die DMSW Partnerschaftsgesellschaft von Architekten.

Porträt Michael Müller
Fenster schließen

Michael Müller studierte Architektur an der RWTH Aachen und der HdK Berlin. Für Architekturbüros bearbeitete und leitete er zahlreiche Hochbau- und Städtebauprojekte, unter anderem für Collignon Fischötter und AssmannSalomon AS in Berlin.

2004 gründete er gemeinsam mit Julia Dahlhaus, Maria Simons und Philipp Wehage die Bürogemeinschaft DMSW. Michael Müller wurde 2019 in den Bund Deutscher Architekten berufen.

Sein Schwerpunkt liegt in der Projektentwicklung von innerstädtischen Wohngebäuden. Michael Müller ist seit 2008 Sachverständiger für Bauschadensbegutachtung und Energieberater.

Mit seinem Partner Günter Rose initiiert und steuert er seit 2009 erfolgreich Wohnprojekte für Baugemeinschaften als mrp Müller Rose Projektsteuerung in Berlin.

2012 gründete er mit Julia Dahlhaus und Philipp Wehage die DMSW Partnerschaftsgesellschaft von Architekten (seit 2016 PartmbB).

Porträt Maria Simons
Fenster schließen

Maria Simons erarbeitet Freiraumkonzepte für neue Wohnbauprojekte und für Privatgärten. Seit 2007 plant sie auch Gärten für Baugruppenprojekte.

Maria Simons hat sich als Designerin mehr als zehn Jahre mit der Vermittlung von Inhalten in Ausstellungen und Publikationen beschäftigt. Nach dem Designstudium in Köln und Amsterdam war sie in namhaften Museen und Büros im Bereich der Ausstellungsgestaltung und des Corporate Design in Zürich und Berlin beschäftigt.

Mit zunehmendem Interesse hat sie dabei die Entwicklungen in der aktuellen Freiraumplanung und Landschaftsarchitektur verfolgt und 2001 mit dem Studium der Landschaftsarchitektur an der TU Berlin begonnen, das sie 2007 mit Auszeichnung abgeschlossen hat. Seit 2000 plant und realisiert sie Außenanlagen – seit 2004 in der von ihr mitgegründeten Bürogemeinschaft DMSW.

Porträt Philipp Wehage
Fenster schließen

Philipp Wehage studierte Architektur an der Hochschule der Künste Berlin. In Büros in Deutschland und Italien leitete er zahlreiche Bauvorhaben und führte ab 2000 die Entwurfsabteilung bei AssmannSalomon AS.

2004 gründete er mit Julia Dahlhaus, Michael Müller und Maria Simons die Bürogemeinschaft DMSW.

Philipp Wehage wurde 2006 in den Bund Deutscher Architekten berufen. Seit Ende 2013 ist er Mitglied im Rat für Stadtentwicklung.

Neben der Tätigkeit als freischaffender Architekt betreute er als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Berlin von 2003 bis 2008 Lehraufgaben am Lehrstuhl ›Gebäudekunde und Entwerfen‹. Für das internationale Forschungsprojekt Young Cities leitete er das Arbeitsfeld ›Urban Design and Architecture‹ an der TU Berlin. Als Experte für Städtebau und Architektur des Mittleren Ostens hält er Vorträge auf internationalen Veranstaltungen und betätigt sich als Autor und Herausgeber von wissenschaftlichen Publikationen.

2012 gründete er mit Julia Dahlhaus und Michael Müller die DMSW Partnerschaftsgesellschaft von Architekten (seit 2016 PartmbB).

Team

Für uns und unsere Mitarbeiter:innen legen wir Wert auf ein gutes Arbeitsklima und auf Eigenverantwortung. Flache Hierarchien und ein kurzer Informationsfluss innerhalb der Teams sichern die Motivation der Einzelnen. So schaffen wir eine verlässliche Kontinuität, die Grundvoraussetzung für die Qualität unserer Arbeit.

Partner

Julia DahlhausArchitektin BDA, Geschäftsleitung
Michael MüllerArchitekt BDA, Geschäftsleitung
Maria SimonsLandschaftsarchitektur
Philipp WehageArchitekt BDA, Geschäftsleitung
Foto Partner

Mitarbeiter:INnEN

Michelle BaehrEntwurf und Planung, seit 2022
Lili-Marie Basedahl Entwurf und Planung, seit 2017
Alexandra Bast Entwurf und Planung, seit 2019
Elisa Berger Teamassistenz, seit 2020
Thomas Bögel Entwurf und Planung, seit 2020
Anna Charpali Entwurf und Planung, seit 2020
Kathrin Dietsche Projektleitung, Entwurf und Planung, seit 2012
Pia Drews Werkstudentin, Entwurf und Planung, seit 2021
Larissa franz Entwurf und Stadtplanung, seit 2022
Rafael Heine Entwurf und Planung, seit 2022
Svenja Hofmann Entwurf und Planung, seit 2019
Michael Kandel Projektleitung, Entwurf und Planung, seit 2020
Matthes Langhinrichs Projektleitung, Entwurf und Planung, seit 2017
Pierre Lambrecht Entwurf und Planung, seit 2020
Jenny Möller Projektleitung, Entwurf und Planung, seit 2012
Isabella Mugavero Entwurf und Planung, seit 2018
Hanna Naumann Entwurf und Planung, seit 2019
Kostek Osobinski Entwurf und Planung, seit 2022
Sophie Pöcksteiner Projektleitung, Entwurf und Planung, seit 2019
Mara Sommerlatte Entwurf und Planung, seit 2020
Eva-Maria Thinius Projektleitung, Entwurf und Planung, seit 2017
Philipp Weise Entwurf und Planung, seit 2021
Katja Wemhöner Projektleitung, Entwurf und Planung, seit 2011
Katharina Woicke Entwurf und Planung, seit 2018
Fabian Wolf Entwurf und Planung, seit 2015
Foto Mitarbeiter

Ehemalige Mitarbeiter:INNEN

Felix Adumatta Donkor, Kerstin Anke, Noemi Barnet, Annkathrin Bern, Felix Bierschenk, José Bigott López, Dario Bittkau, Susanne Ebert, Michael Färber, Heike Golebiowski, Sofia Grammtikopulu, Gesine Gummi, Noa Hänni, Alessandro Jänicke, Fabian Josef Kaesler, Hjördis Klein, Ina Klein, Laura Konieczny, Ulrike Kube, Christoph Lammers, Malte Lefherz, Simon Lindenberg, Joschka Lutze, Oskar Militzer, Eldar Mustafaiev, Nicola Nibbes, Katharina Noll, Miguel Ortega, Nils Otto, Łukasz Piszczek, Luisa Pöpsel, Franziska Simon, August Schollin Steen, Arihan Senocak, Johannes van Suntum, Florian Thiel, Alkistis Thomidou, Frank Trautmann, David Weinthäter, Franziska Wiegand, Meike Wittenberg